blachura | photography

CeBIT 2017 | d!conomy- no limits

Auch in diesem Jahr werden wir von blachura | photography wieder im Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation sein. Einfacher gesagt, wir werden es uns nicht nehmen lassen uns auf der CeBIT blicken zu lassen und unsere Impressionen von der neusten Technologie einzufangen.
Für alle Hannoveraner eine inzwischen selbstverständliche, jährliche Veranstaltung. Doch durften wir feststellen, wenn man sich ein bisschen mit dem Thema CeBIT und Hannover Messe beschäftigt, dass man tatsächlich sehr interessante Informationen findet und diese möchten wir gerne mit Euch teilen.

Wusstet Ihr zum Beispiel, dass die Hannover Messe, abgehalten seit 1947 vorab den Bereich „Büroindustrie“ (ab 1950) beherbergte, bis 1970 die „Halle 1 CeBIT“ eingeweiht wurde?
Oder das diese neu gebaute Halle als „weltgrößte Messehalle“ 1984 ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen wurde? Allerdings waren die Platzkapazitäten der Halle 1 schnell erschöpft. Aus diesem Grund wurden Ende der 1070er Jahre noch die Hallen 2 und 18, sowie ein paar Jahre später die Halle 3 zur Verfügung gestellt. Doch auch dieses sollte nicht ausreichen. Dementsprechend wurde entschieden, dass ab 1986 jährlich eine „Hannover Messe CeBIT“ im März und eine „Hannover Messe Industrie“ vier Wochen später im April veranstaltet wird. Am 12. März 1986 wurde dann die erste CeBIT als eigenständige Messe eröffnet.
So, nun aber genug Geschichtsunterricht.

Wir möchten Euch mit ein paar Impressionen aus dem vergangenen Jahr 2016 mit dem Thema „Global Event for Digital Business“ neugierig auf die kommende CeBIT 2017 „d!conomy – no limits“ machen. Dieses Jahr mit Japan als Partnerland und am Dienstag, den 21. März wird sich der bekannteste Whistleblower der Welt Edward Snowden
per Videoschalte aus seinem Exil auf den CeBIT Global Conferences zeigen.

Wir freuen uns sehr und sind gespannt, was uns dieses Jahr in der Welt der Technik begeistern wird.

Bis bald Euer Team von blachura | photography

Published by

blachura|photography

Leave A Comment